Gassenadvent

jährlicher Auftakt in die Vorweihnachtszeit - Aussteller zu kulinarischen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk - musikalische Darbietungen, lebende Krippe, Bastelwerkstatt, Kasperltheater, Nachtwächterführung uvm.

Die mittelalterliche Braustadt Freistadt bietet jährlich im Advent zahlreiche Ausflugstipps: Neben dem Christkindlmarkt, dem Krippenweg und der Krippenausstellung, der Advent- und Weihnachtskonzerte sowie der Spezial-Stadtführungen durch die mittelalterliche Altstadt ist unser Gassenadvent Ende November immer der jährliche Auftakt in die Vorweihnachtszeit.

Jährlich am letzten Wochenende vor Dezember werden beim Gassenadvent ab 15 Uhr in den Innenstadt-Gassen kulinarische Köstlichkeiten, Kunsthandwerk und Musik geboten. Kreative Geschenke, eine lebende Krippe, eine Bastelwerkstatt in der Eisengasse, Alpakas in der Pfarrgasse, ein Streichelzoo und eine Pferdekutsche in der Waaggasse, das Schaubacken vor der Bäckerei Bräuer sowie eine Nachtwächter-Führung sorgen für Weihnachtsstimmung. Außerdem besuchen uns die Weihnachtsengerl 🙂

Bei der Sackerlgarderobe im MühlviertelKreativHaus MÜK können Sie Ihre Einkäufe bis zur Nachhausefahrt kostenlos und sicher verwahren lassen.

Weitere Infos zur Advent- und Weihnachtszeit in Freistadt

Bewerten und Rezension schreiben

Pfarrgasse
Freistadt 4240 Oberösterreich AT
Zur Wegbeschreibung