Unsere Innenstadt diente als Kulisse für Musikvideo

Das oberösterreichische Singer-Songwriter-Duo Bellyland nutzte die Altstadt Freistadts als Drehort für Ihr Musikvideo "Bessa zu zweit".

Das oberösterreichische Singer-Songwriter-Duo Bellyland nutzte die Altstadt Freistadts als Drehort für Ihr Musikvideo “Bessa zu zweit”. Der Song repräsentiert ihr aktuelles Album “koffapokkt”.

Mehr als 30 Freistädter waren Darsteller und überzeugten mit ihrer Natürlichkeit. Drehschauplätze waren Lokalitäten wie Sailor’s Bar und Café Konditorei Poißl als auch Geschäfte wie Tabak Trafik Weixelbaumer und Friseursalon Steininger. Das Freie Radio Freistadt diente als Stützpunkt und auch als Kulisse.

Message des Videos ist, dass man vieles alleine meistern kann, jedoch Zweisamkeit das Leben bereichert. Bellyland setzt auf Mundarttexte, die mit viel Gefühl und Lebenserfahrung punkten. Das Duo arbeitet seit fast zwei Jahren an seinen eigenen Songs. Elvis Pavic aus Linz und Johanna Breiteneder aus Freistadt präsentierten das Video erstmals am 9. Mai im Kino Freistadt im Zuge eines Konzertes und jetzt kann es auch auf YouTube gesehen werden:

Rathaus aktuell: