Fasching in Freistadt

Fasching in Freistadt ist eine herrliche Zeit, wer sich das entgehen lässt ist wohl nicht ganz g’scheit! Das sagt zumindest unser Freistädter Faschingslied 😉 Der Höhepunkt des Freistädter Faschings dauert 4 Tage vom Faschingssamstag bis zum Faschingsdienstag.

Langes Faschingswochenende in Freistadt

Am Faschingssamstag und Faschingssonntag veranstalten viele Vereine und Organisationen Kinderfasching und Faschingsumzüge für Kinder. Aber auch Erwachsene haben mit Abendveranstaltungen & Bällen eine beschwingte und lustige Zeit vor sich.

Faschingsdienstag in der Innenstadt

Das Highlight vom Fasching in Freistadt ist sicherlich der Faschingsdienstag in der Innenstadt. Schon seit Jahrzehnten ist der Fasching in Freistadt legendär. Während man Vormittags in den meisten Geschäften der Innenstadt mit gratis Krapfen, Bier & Schnaps versorgt wird, übernimmt ab der Mittagszeit die Gastronomie.

“Ich war schon sehr, sehr viel unterwegs auf der ganzen Welt – aber es gibt tatsächlich keine einzige Stadt, wo es so abgeht wie in Freistadt! Speziell in der Innenstadt sind die Lokale sehr stark aufgestellt.”
8-facher Staatsmeister und Vize-Weltmeister Stefan Haneder

Freistadt hat sogar ein eigenes Faschingslied – geschrieben und verfasst von der Freistädter Faschingsgilde:

Freistädter Faschingslied

Fasching, das ist eine herrliche Zeit
wer da kein Narr ist, der is ja net g’scheit,
und ganz besonders im Mühlviertler-Land
reisst’s alle Leut’ umanand’!

Wurscht wos wer is und wos wer hod
wir feiern in da Stadt, – ja:

Fasching in Freistadt, Freistadt im Fasching,
des ist scheen!
Fasching in Freistadt, Freistadt im Fasching,
muas ma seh’n!

Es tuad a jeda mit – dabei
und singt vergnügt und sorgenfrei:
G’sund! G’sund! G’su-und!
Frei-Frei! Frei-Frei! Frei-Frei!
G’sund! G’sund! G’su-und!
Frei-Frei! Frei-Frei! Frei-Frei!

Also auf nach Freistadt! Lei-Lei! Frei-Lei!

Rathaus aktuell: