Mittelalterliche Stadtführung

Wie man im Mittelalter gelebt hat, davon haben wir ein buntes Bild – das allerdings wenig mit der Wirklichkeit zu tun hat.

Wie organisiert sich die mittelalterliche Stadt? Wer lebt wo? Werden die Nachttöpfe wirklich auf die Straßen geleert? Was dürfen Frauen tatsächlich? Worin unterscheiden sich mittelalterliche Häuser von den Häusern des 21. Jahrhunderts?

Diese und ähnliche Fragen werden bei der Führung durch das mittelalterliche Freistadt beantwortet!

  • Kosten bis max. 25 Personen: € 120,-

Dauer: 2 h

Weitere Informationen unter info@theguide.at (Sonja Thauerböck)

Rathaus aktuell: