Weihnachtsverkauf der Mühlviertler Kreativen
bereits ab 18. November

MÜK erweitert Verkaufsfläche

Die aktuellen Corona-Regeln treffen auch die heimischen Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker hart, weil viele Advent- und Weihnachtsmärkte abgesagt wurden.
Der Verein Mühlviertel Kreativ bietet daher mit seinen mehr als 100 Vereinsmitgliedern ab 18. November zusätzliche Verkaufsflächen im MÜK an.

Wo ansonsten Workshops und Kurse stattfinden, werden in den nächsten Tagen Verkaufstische für Kunsthandwerk und Kunst aufgebaut. Damit erweitert das MÜK von 18. November bis 31. Dezember den Kreativladen um ein weiteres Stockwerk auf mehr als 350 Quadratmeter und öffnet die Türen täglich von 10 bis 18 Uhr*. Die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen im Vereinscafé und in der Teestube fällt allerdings coronabedingt bis auf weiteres aus.

Weihnachtsverkauf sichern

„Wir wollen unseren Vereinsmitgliedern damit über den Verdienstentgang durch den Ausfall der Märkte hinweghelfen und den Kundinnen und Kunden ein entspanntes einkaufen mit Abstand ermöglichen“, erklärt Obfrau Christa Oberfichtner. Die Mühlviertler Kreativen haben schließlich das ganze Jahr über an ihren besonderen, weihnachtlichen Werkstücken gearbeitet – von Keramik bis Schmuck, von Kulinarik bis zur Winterbekleidung stehen die schönen und nützlichen Weihnachtsgeschenke schon bereit.  Sie werden auf Wunsch im MÜK auch gleich liebevoll weihnachtlich eingepackt.

Gutscheine aus dem MÜK

Damit die zusätzlichen Verkaufstage und vor allem die Sonntage im November und Dezember abgedeckt werden können, stellen sich die Vereinsmitglieder ehrenamtlich hinters Verkaufspult. „Auch die Woche nach Weihnachten ist für den Verkauf unserer regionalen Erzeugnisse ganz wichtig“ erklärt Obfrau-Stellvertreterin Maria Ruhsam, „In dieser Zeit werden die meisten MÜK-Gutscheine eingelöst. Eine so große Auswahl an regionalen Erzeugnissen unter einem Dach ist sicher einzigartig in Oberösterreich.“.

Kochbücher und Überraschungspackerl

Das MÜK ist bereits seit vier Jahren erfolgreiches Schaufenster für Mühlviertler Kunsthandwerker und Künstler und die Winterwerkschau des Vereins ist eine wahre Fundgrube für qualitätsvolle Weihnachtsgeschenke. Das ganze Haus ist in weihnachtlich-festliche Stimmung getaucht.

Neu ist heuer im zweiten Stock des MÜK eine Kochbuch-Bibliothek im Künstlerzimmer, wo man sich Gusto aufs Kochen holen und die Second-Hand-Exemplare auch gegen eine kleine Spende mit nach Hause nehmen kann. Und für alle, die sich zu Weihnachten gerne überraschen lassen, bieten die MÜKlerinnen und MÜKler liebevoll zusammengestellte Überraschungspackerl mit Raritäten aus ihren Werkstätten an. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt der Erhaltung des Vereinshauses zugute.

*Am 25. und 26. Dezember bleibt geschlossen und am Heiligen Abend und zu Silvester wird bereits um 12 Uhr Schluss gemacht.

……………………………………………………………………………………………………………

 

Kurz-Info:

MÜHLVIERTEL KREATIV ist ein Netzwerk von kreativ tätigen Menschen im Mühlviertel. Mitglieder im Verein sind Handwerker/innen, Kunstschaffende, Kulinariker/innen und Kulturarbeiter/innen. Der Verein hat aktuell 120 Mitglieder. Diese präsentieren sich auf der Internetseite www.muehlviertel-kreativ.at sowie bei gemeinsamen Ausstellungen und im MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus) in der Samtgasse Nr. 4 in Freistadt. Das MÜK umfasst einen Kreativ-Laden, eine Galerie und Werkstätten für Kreativ-Seminare.

 

Kontakt:

Christa Oberfichtner

Obfrau MÜHLVIERTEL KREATIV

office@muehlviertel-kreativ.at

Tel: 0664 39 43 106

www.muehlviertel-kreativ.at

Rathaus aktuell: