Bierviertel Mühlviertel

Das Mühlviertel: sattes Grün, hügelige Landschaft und meist goldenes Wetter. Aber selbst wenn wir hier nicht jeden Tag 30 ° C im Schatten haben, kann man – vor allem in Freistadt – die mühlviertler Bierkultur bei jedem Wetter genießen. Eine Erlebnis-Tour durch eine der zahlreichen Brauereien im Mühlviertel steht immer offen, für jeden.

Bier als Genussmittel und Kulturgut

Im Mühlviertel wird seit über 500 Jahren Bier gebraut – vorwiegend mit regionalen Rohstoffen – und ist neben dem Waldviertel auch das größte Hopfen-Anbaugebiet Österreichs. Das Interesse am Bier geht über den bloßen Konsum hinaus, deshalb bieten bereits zahlreiche Brauereien Möglichkeiten, sich dem historischen Gerstensaft näher zu widmen.

So berichten auch die OÖ Nachrichten vom im Mühlviertel entdeckten flüssigen Gold. Demnach ist es in ganz Österreich einzigartig, dass sich regionale Brauereien – in diesem Fall Freistadt, Schlägl, Hofstetten und das Biergasthaus Schiffner – zu einem Verein “Bierviertel” zusammengeschlossen haben, um mit der Gastronomie und dem Tourismus zu kooperieren. Gemeinsam mit den Wirten haben sich die Brauereien der Region zur “Bier.Welt.Region Mühlviertel” zusammengeschlossen, um zB Bierlieferungen an die Gastronomen gemeinsam abzuwickeln und so Wegzeit zu sparen oder Bierlokale gemeinsam zu beliefern.

Bier: Tourismus & Kultur

Die seit 1777 bestehende Brauerei in Freistadt – übrigens die letzte Braucommune Europas – gehört den Freistädter Innenstadt-Hausbesitzer, welche jeweils in Eimer gerechnete Anteile an der Brauerei halten.

“Kultur, Tourismus und Bier gehören einfach zusammen”
Ewald Pöschko, Geschäftsführer der Braucommune Freistadt

15.000 Personen suchten 2016 das Freistädter Brauhaus auf, um klassische Brauhaus-Führungen und Brau-Workshops für Kleingruppen zu machen. Neben Bierfans informieren sich aber auch Wirte und Lehrer in Seminaren zum Thema “Schanktechnik” oder machen eine Ausbildung zum Biersommelier, nach deren Prüfung man vom Braumeisterbund sogar ein anerkanntes Zertifikat erhält.

Freistadt: Brau-Shop & Brau-Führer

Neben div. Biersorten gibt es im Brauhaus Freistadt auch einen eigenen Brauhaus-Shop mit div. Fanartikeln. Weiters stehen vier Brau-Führer für eine informative 1,5 h Runde für Gruppen zur Verfügung. Jeden Donnerstag gibt es um 11 Uhr eine freie Führung, zu der sich einzelne Besucher spontan entscheiden können.

Rathaus aktuell: