Klassische Klänge im Kino Freistadt

Die beliebte “KLASSIK IM KINO”-Reihe kehrt zurück ins Kino.

Nach fast einem Jahr Pause kehrt die beliebte “KLASSIK IM KINO”-Reihe zurück ins Kino.

Das Kino Freistadt freut sich noch drei ausgewählte Opern-Aufzeichnungen im Rahmen von “100 Jahre Salzburger Festspiele” zeigen zu können:

Start ist bereits kommende Sonntag, 19.9., 17Uhr mit “LE NOZZE DI FIGARO” von 2006 mit Anna Netrebko und Mozart-Bariton Ildebrando d’Arcangelo – das heimliche Traumpaar der Opernwelt.

Am Sonntag, 17.10., 17Uhr folgt “DON CARLO” aus 2013 mit der “Elite-Besetzung” (FAZ) Kaufmann, Harteros, Hampson und Salminen.

Den Abschluss macht “FIDELIO” aus 2015, am Sonntag 28.11., 17 Uhr mit Franz Welser-Möst am Pult, dessen Beethoven-Interpretationen musikalische Maßstäbe gesetzt haben und Star-Tenor Jonas Kaufmann.

Hier geht’s zur Übersicht auf kino-freistadt.at

Für Anfang 2022 plant das Kino Freistadt auch wieder Übertragungen aus dem Royal Opera House in London. Derzeit geplant sind die Opern: Tosca (23.1.) Rigoletto (3.4.) und La Traviata (22.5.). Details folgen.

Das Team vom Kino Freistadt freut sich auf jeden Besuch und spannende klangvolle Übertragungen!

Rathaus aktuell: