Altstadt-Atelier

Altes Handwerk - Hinterglasmalerei - Kunsthandwerk - Art Galerie Kunst & Genuss

In der mittelalterlichen Stadt Freistadt befindet sich auch eine Handwerkstube. Altes Handwerk, Hinterglasmalerei und Kunsthandwerk erlebt man dort live und werden nach den Ursprungswerten der Region Mühlviertel nach alten Motiven der “Sandler Hinterglasbilder” gefertigt.

Die größte Hinterglasbilder-Sammlung von ganz Europa befindet sich im Museum von Freistadt. Die Namenspatrone werden nach 200 Jahren alten “Rissen” gefertigt. In der Handwerkstube befinden sich einzigartige Unikate von Bildern, Hinterglas- und Wanduhren, Glaskugeln, Glasglocken, Glaspokale, Holzwaren, Keramikwaren, bemalte Kerzen, Keramik-und Glasschmuck, Mühlviertler Granitschmuck uvm. Dort werden auch persönliche Artikel wie zB Milchkannen, Holzschaffeln, Fensterscheiben bemalt.

Das individuelle Produkt steht im Vordergrund und es wird Wert auf erstklassige und professionelle Ausführung gelegt, so wird jedes Handwerkstuck ein Unikat. Im Atelier steht das Handwerksstück im Vordergrund, auf die Auswahl und die Qualität wird größter Wert gelegt. Besonders gerne wird das Service angenommen, eigene Wünsche und Vorstellungen verwirklichen zu können. Gemalt wird auf Holz, Keramik, Glas, Stein und Alublech (Marterl Milchkannen). Besonders stolz ist man auf die Auszeichnung “Mühlviertler Handwerksstube” – dies bestätigt den Weg zum Kunden, der bei der Erzeugung an der ersten Stelle steht und dabei sein und mitgestalten kann. Das Handwerk soll leben und lebendig an die Menschen weitergegeben werden.

Es wird gerne nach eigenen Vorstellungen gefertigt! Ein Besuch im Atelier lohnt sich – nach vorheriger Absprache gerne auch außerhalb der Geschäftszeiten.

ART Gallery Kunst & Genuss

Die Künstlerin Manuela Eibensteiner betreibt seit 2014 die ART – Gallery ME unter dem Motto “Kunst & Genuss”. Inmitten des historischen Stadtkernes von Freistadt befindet sich das Altstadthaus mit Brauteil in der Waaggasse 27 (ehemals NR: 135) in der Braustadt Freistadt.

Dieses Brauteil -Altstadthaus wurde mehrmals in der Geschichte von Freistadt erwähnt und hat eine einzigartige vielseitige Geschichte.

  • letzter von 5 Bierbraubrunnen
  • Löschbrunnen während des Brandes von Freistadt
  • Theatersaal der Stadt Freistadt – im 2. Stock

Der Brauteil, in dem vor der Gründung der Brauerei Bier gebraut wurde – das Braumeisterstüberl – alles wurde historisch renoviert und ist für spezielle Führungen zugänglich gemacht worden. Tauchen Sie ein in die kunstvolle Biergeschichte von Freistadt!

Genießen Sie bei einer Bierverkostung verschiedenster Mühlviertler Biere und die Werke der mehrfach int. ausgezeichneten Mühlviertler Künstlerin Manuela Eibensteiner, genussvoll mit regionalen Schmankerln vom Kunst & Genuss Kistlaus der Region.

Manuela Eibensteiner
ART – Gallery Kunst & Genuss
Waggasse 27 – 4240  Freistadt
Altstadt-Atelier – Altes Handwerk in alten Gemäuern

Hinterglasmalerei im Mühlviertel: UNESCO Kulturerbe

Die Hinterglasmalerei im Mühlviertel ist eine alte Handwerkskunst. In der Innenstadt gibt es eine Ausstellung von Hinterglaskrippen. Unter dem Namen “Altes Handwerk in alten Gemäuern” findet die Ausstellung vom 20. November 2020 bis 4. Februar 2021 statt.

In jener Nacht tauchen Sie ein in die Welt der Hinterglasmalerei. Lassen Sie sich verzaubern von der Magie der Weihnachtszeit. Ausstellungseröffnung Freitag 20. November 2020 ab 15 Uhr.

Krippenbild-Mal-Workshop
Auch heuer werden wir das Wissen der Hinterglasmalerei weitergeben. Gemeinsam gestalten wir ein Hinterglasbild. Konturengestaltung, ausmalen und Hintergrundgestaltung, Fertigstellung.
Termine: Sa 10. Oktober 10:00 – 17:00 Uhr + Fr 6. November 14:00 – 21:00 Uhr
Kosten exkl. Material: € 99,- / Anmeldung ab sofort möglich!

Bewerten und Rezension schreiben

Mo - Fr: 09:00 - 12:00 Di, Do, Fr: auch 14:30 - 18:00 Sa: 10:00 - 12:00