Tag der Rückengesundheit

Tag der Rückengesundheit

Der Tag der Rückengesundheit wurde im Jahr 2002 durch das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz eingeführt, welcher jährlich am 15.März stattfindet.

Rückenschmerzen sind in Österreich ein wahres Volksleiden und zählen eindeutig zu den häufigsten Leiden unserer Zeit. Die beste Form Rückenschmerzen vorzubeugen, ist Bewegung und Sport. Eine Stärkung der Rückenmuskulatur kann schnell Abhilfe schaffen und zu mehr Wohlbefinden führen. Dazu gibt es eine Menge an unterschiedlicher Übungen sowie Sportprogramme, die einen starken Rücken fördern.

Anlässlich des Tages der Rückengesundheit am 15. März, steht nun in Apotheken kostenlos ein neuer Ratgeber zur Prävention durch Sport mit wichtigen Informationen und vielen Tipps zur Verfügung. Er soll Betroffene dazu motivieren, ihrem strapazierten Rücken mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Ratgeber ist ab dem 15. März kostenlos in Apotheken erhältlich.

Sind die Rückenschmerzen einmal akut geworden, so kann eine physiotherapeutische Behandlung oder eine Massage Abhilfe schaffen. Wir haben für euch eine Liste von professionellen PhysiotherapeutInnen und MasseurInnen zusammengestellt:

Health is the best wealth!

Rathaus aktuell: